Finanzierung der JUGA 

Um den Kindern und Jugendlichen ein altersgerechtes und bezahlbares Training zu bieten, baut die JUGA auf den freiwilligen, ehrenamtlichen Einsatz zahlreicher Leiterinnen und Leiter. Für die Anschaffungen und den Unterhalt der Flotte ist die JUGA jedoch auf eine externe Finanzierung angewiesen. Zu einem grossen Teil übernimmt der SCT diese Aufgabe. Weitere Unterstützung erhält die JUGA von der Sportförderung des Bundes und der Kantone.

Trotzdem wäre das Angebot der JUGA in der heutigen Form ohne Sponsoring von Firmen und Privatpersonen nicht möglich. Nur dank unseren Sponsoringpartnern ist es möglich, bezahlbare Segelkurse für junge Seglerinnen und Segler anzubieten.

Herzlichen Dank an all unsere Sponsoren für ihre Unterstützung!

Ihre Juniorenabteilung (JUGA) des Segelclubs Tribschenhorn

Möchten Sie mit der JUGA eine Partnerschaft eingehen?

Kontakt

juga@sct.ch

Segelclub Tribschenhorn

JUGA

Alpenquai

6005 Luzern

 

Leistungskatalog Sport- und Jugendförderung JUGA Segelclub Tribschenhorn: 

Der Beitrag von Ihrer Wahl bringt für Sie:

• Erwähnung als JUGA-Sponsor im Clubmagazin und auf der Website

• Erwähnung als Sponsor im Jahresplan der JUGA

• Erwähnung als JUGA-Sponsor an der Generalversammlung des SCT

• Teilnahme am Sponsorenapéro (jeweils am Mittwoch in der Segelwoche)

 

Zusätzliche Leistungen auf Anfrage:

(Sponsoringbeiträge exklusiv Druckkosten für Segel und Werbeplane)

• Werbefläche auf mehreren 420er und / oder Laser-Segeln (ca. 4 m2 ) in der Regattagruppe und im Grundkurs 2.

• Werbefläche für eine Werbeplane oder ein Plakat im Sommerlager 

• Ein Gratisinserat im Clubmagazin (2x jährlich)